• pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10

LIVE TICKER

Letzte Nachricht
vor 
0 Minute
  •  

Der Live Ticker aktualisiert sich ca. alle 5 Sekunden von selber. Es muss nicht die ganze Seite aktualisiert werden.

Landesschwimmverband Nordrhein-Westfalen »

Mittwoch, 11. September 2013

Hamm/Brambauer wieder das Maß der Dinge

NRW-Meisterschaft, U13: Silber und Bronze an Duisburg und Düsseldorf

Von Christian Bohnenkamp und Ralf Fischbach

Duisburg. Unbesiegt haben die U-13-Wasserballer der SGW SC Rote Erde/SV Brambauer die NRW-Meisterschaften 2013 für sich entschieden. Sie behielten auch im entscheidenden und letzten Spiel der Drei-Tages-Veranstaung gegen Gastgeber ASC Duisburg mit 13:4 die Oberhand. Damit sicherten sich auf diesem Wege auch ungefährdet die Qualifikation für die 1. Runde der Deutschen Meisterschaften. Die weiteren wichtigen Plätze 2 bis 4, und damit ebenfalls die qualifikation zur DM-Vorrunde belegten der ASC Duisburg, der Düsseldorfer SC und Bayer 08 Uerdingen. Fünfter wurde Krefeld und Sechster Blau-Weiß Bochum. Weiterlesen »

Freitag, 6. September 2013

Zwei Endrunden stehen auf Plan – DM-Tickets winken

U 13: NRW und die LG Ost suchen neue Meister und Platzierte

Von Ralf Fischbach (mit bohne)

Duisburg/Plauen.Gleich zwei Endrunden der U 13 stehen am Wochenende im Westen und im Osten auf dem Plan und einmal werden vier und einmal fünf Tickets zur Vorrunde der Deutschen Meisterschaft vergeben. In Duisburg und in Plauen kämpfen je sechs Mannschaften zudem um Titel und Medaillen. Während in Nordrhein-Westfalen an drei Tagen im Modus jeder gegen jeden gespielt wird, werden im vogtländischen Plauen an zwei Tagen die Duelle in zwei Gruppen ausgetragen und dann erst Meister und Platzierte gekürt. Weiterlesen »

Mittwoch, 12. September 2012

Amateure spielen auf Endrunde alle in Grund und Boden

NRW, Ju B: Krefeld, Bochum und Düsseldorf bei DM-Vorrunde

Von Ralf Fischbach und Andrea Brauer

Die B-Jugend des ASC Duisburg sicherte sich ungeschlagen den NRW-Titel 2012. Foto: Frank Bärendahls

Uerdingen. In der neu sanierten Bayer-Traglufthalle sicherte sich die B-Jugend des ASC Duisburg bei der NRW-Endrunde der Jugend B der Jahrgänge 1995 und jünger die Goldmedaille und damit auch den NRW-Titel. Die Mannschaft um Trainer Marek Debski holte sich ungeschlagen nach fünf Partien die Meisterschaft im Westen. Mit 10:0 Punkten und 112:11 Toren meldeten die Westdeutschen auch starke Ambitionen auf eine DM-Medaille an. Die DM-Vorrunde um die Deutschen Meisterschaften wird am 27. Und 28. Oktober auf jeden Fall in NRW gespielt, wenn nicht in Düsseldorf, dann bei den Amateuren in Dusiburg. Weiterlesen »

Mittwoch, 20. Juni 2012

Hamm/Brambauer vor ganz wichtigem Spiel

2. Ligen: Im Süden sorgt Fulda für einen ungewöhnlichen Einspruch

Von Ralf Fischbach mit Infos aus Neustadt und Hamm/Brambauer

Duisburg/Neustadt. Heute Abend, gegen 21 Uhr, könnte er bereits feststehen, der vierte Teilnehmer am DWL-Aufstiegsturnier der Männer am 20. Und 21. Juli. Denn nach dem SVV Plauen (neuer Meister 2. Liga Ost), den White Sharks Hannover (neuer Meister 2. Liga Nord), und dem SC Neustadt (2. Liga Süd), dem wohl die Süd-Meisterschaft nur noch am „Grünen Tisch“ zu nehmen ist, könnte sich auch die SGW Hamm/Brambauer als Meister des Westens in der sperat ausgeschriebenen Meisterrunde (beste vier Teams) vorzeitig feststehen. Doch dazu müsste es heute Abend beim ASC Duisburg II um 20 Uhr einen Sieg geben. Denn gab es aber in dieser Saison noch nicht. Weiterlesen »

Dienstag, 19. Juni 2012

Turnier zum 100. Geburtstag gibt ersten Ausblick

Turnier der C-Jugend: Test gleich mit sechs Mannschaften

Mitteilung des VW Mannheim

Mannheim. Anlässlich des 100-jährigen Vereinsbestehen des VW Mannheims – Trägerverein der Wasserballer der SGW Leimen-Mannheim – findet am Wochenende ein U-15-Jugendwasserballturnier (C-Jugend) auf dem Vereinsgelände am Stollenwörthweiher in Mannheim statt. Gemeldet haben neben den zwei Teams des Gastgebers noch für weitere Mannschaften aus Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Favoriten scheinen nach der Papierform der letztes Wochenende neu gekürte Süd-Meister, Leimen/Mannheim I, sowie der Düsseldorfer SC zu sein, die jüngst im Deutschen Pokal nach zwei knappen Niederlagen in der Endabrechnung Platz vier belegten. Weiterlesen »

Donnerstag, 14. Juni 2012

Mit „großer Reform“ stellt sich NRW der Zukunft

SV NRW: Etliche Änderungen im Nachwuchs-Spielbetrieb geplant

Von Ralf Fischbach mit Infos aus NRW

Münster. Der Jugendsachbearbeiter Wasserball (männliche Jugend) aus NRW, Volker Hahn (Münster), hat jüngst mit einem umfassenden Papier zur Nachwuchsförderung nicht nur in Nordrhein-Westfalen, sondern deutschlandweit für gehöriges Aufsehen gesorgt. Begründet wird diese doch größerer Reform, die schon in der Saison 2012/2013 greifen soll, mit den jüngsten Ergebnissen der Nationalmannschaften im direkten Vergleich mit dem europäischen Ausland und die angedachten und vorbereiteten Maßnahmen im Fachgebiet Wasserball des Deutschen Schwimmverbandes (U 17 Bundesliga, U 11 Mannschaften, u.s.w.) Dabei soll in NRW ab sofort ein noch größeres Augenmerk auf die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen gelegt werden. Vor einigen Wochen wurde das Konzept in NRW vorgestellt. Weiterlesen »

Samstag, 22. Oktober 2011

Ein Favorit ist nicht wirklich auszumachen

2. Rölfspartnercup: Fünf Teams kämpfen um den Pott

Von Christian Bohnenkamp

Heute und morgen geht es um den 2. Rölfspartnercup in Hamm. Vier DWL-Teams folgten der Einladung des Gastgebers. Foto: Christian Bohnenkamp (SGW)

Hamm. Zum 2. Mal richtet die Startgemeinschaft Wasserball der Vereine SC Rote Erde Hamm und SV Brambauer heute ab 12 Uhr und morgen ab 10.30 Uhr den hochkarätig besetzten Rölfspartnercup aus. Auch dieses Mal folgten vier Erstligisten der Einladung des ambitionierten Zweitligavereins aus Westfalen. „Damit können wir schon im zweiten Jahr sagen, dass sich unser Turnier etabliert hat. Es gehört sicherlich zu den drei wichtigsten Turnieren abseits des Ligabetriebs und der Pokalwettbewerbe“, freut sich Norbert Siemund, der Vorsitzende der SGW. Wichtig sei das Turnier deshalb für die Erstligisten, weil nur eine Woche später die Deutsche Wasserball-Liga startet. Weiterlesen »

Dienstag, 4. Oktober 2011

Erfolg für Düsseldorf: Erstmals NRW-Meister in D-Jugend

NRW-Endrunde: Uerdingen holt Silber – Derne mit Bronze belohnt

Von Ralf Fischbach mit Infos aus Düsseldorf und Uerdingen

NRW-Meister 2011 - die Düsseldorfer D-Jugend. Foto: Verein

Düsseldorf. Einen tollen Erfolg konnte am Wochenende die Wasserball-D-Jugend vom Düsseldorfer SC verbuchen. Die Jungs um Trainer Sebastian Berthold gewannen die Westdeutsche Meisterschaft 2011 vor eigenem Anhang im Traglufthallenbad Flingern ungeschlagen den Titel. Den zweiten Platz mit nur einer Niederlage konnte Vorjahresmeister Bayer 08 Uerdingen verbuchen, freute sich aber auch über den Vize-Titel. Die Plätze drei und vier gingen an den nicht so bekannten SV Derne aus Dortmund und dem ASC Duisburg, die somit für die Vorrunde der deutschen Meisterschaft am 5. und 6. November qualifiziert sind. Die für die weitere Aufgaben bedeutungslosen Plätze fünf und sechs belegten die SV Krefeld 72 und der SGW Hamm/Brambauer. Weiterlesen »

Pages: 1 2 3 4 5 6