• pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10

LIVE TICKER

Letzte Nachricht
vor 
0 Minute
  •  

Der Live Ticker aktualisiert sich ca. alle 5 Sekunden von selber. Es muss nicht die ganze Seite aktualisiert werden.

Landesgruppe Ost » OWM U 19 »

Dienstag, 5. Juni 2012

Spandau 04 sichert sich A-Jugend-Titel im Osten

OWM, Ju A: Potsdams Wasserball-A-Jugend mit Silber im Osten

Mitteilung des OSC Potsdam

Berlin. Als Zweiter des überschaubaren Dreier-Feldes hat der OSC Potsdam die ostdeutschen Wasserball-A-Jugend-Meisterschaften (Jahrgang 93 bis 96)am Sonntag abgeschlossen. Im Sportbad Berlin-Britz unterlag der OSC zunächst den Wasserfreunden Spandau 04 mit 4:9 (1:1, 1:2, 1:3, 1:3), siegten nach kurzer Pause allerdings gegen die SG Neukölln 10:5 (2:2, 1:2, 3:1, 4:0). In souveräner Manier wurde Spandau seiner Favoritenrolle gerecht und gewann im abschließenden Spiel gegen Gastgeber Neukölln 13:6. Weiterlesen »

Samstag, 2. Juni 2012

Nur drei Teams wollen A-Ost-Meister werden

Ostdeutscher Meisterschaft Ju A: Potsdam erhofft sich Silber

Von Uli Fischer aus Berlin

Berlin. Keine Kappe bleibt trocken, wenn am morgigen Sonntag in der Endrunde der Ostdeutschen Meisterschaft 2012 die A-Jugendlichen im Einsatz sind. Die formell älteste Altersklasse A (Jahrgänge 93 und jünger) spielt in einem übersichtlichen Dreier-Turnier die Ostdeutsche Meisterschaften am Sonntag im Berliner Sportbad Britz (Neukölln) aus. Favorit scheinen die Wasserfreunde Spandau 04 Berlin zu sein, mal schauen, ob es auch so kommt, wie die Experten glauben.

Freitag, 17. Februar 2012

Auch in Thüringen regt sich wieder etwas

Landesgruppe Ost: Spielbetrieb im Nachwuchs ist zu organisieren

Von Nils mit Infos von Michael Czempiel und Ralf Fischbach

Berlin. Der Jugendsachbearbeiter ( männliche Jugend) der Landesgruppe Ost (LGO), Michael Czempiel, hat vor wenigen Tagen eine aktuelle Übersicht über die länderübergreifenden Jugendwettbewerbe im Wasserball 2012 für die Altersklassen von A- bis D-Jugend im Ost-Pokal und Ostdeutschen Meisterschaft bekannt gegeben. In die insgesamt sechs Wettbewerbe 2012, zwei im Pokal und vier in den Meisterschaften, greifen 42 Vereinsmannschaften aus bis zu fünf Bundesländern ein. Weiterlesen »

Sonntag, 4. April 2010

Nur kleine Starterfelder in A- und B-Jugend

Ostdeutscher Nachwuchs: Langsam kommt die heiße Phase

Von Ralf Fischbach mit Michael Czempiel

Berlin. Beim männlichen Nachwuchs in der Landesgruppe Ost haben im C- und D-Jugendbereich zwar die ersten Wettbewerbe in Meisterschaft und Pokal bereits begonnen, aber erst im Ostdeutschen Pokal der Jugend C stehen mit der SG Neukölln Berlin und dem OSC Potsdam zwei Teilnehmer fest, die sich für nationale Aufgaben empfohlen haben. Weiterlesen »

Dienstag, 5. Januar 2010

Bei den Älteren geht das Interesse immer weiter zurück

OWM/OWP: In D- und C-Jugend hingegen gute Meldeergebnisse

Von Ralf Fischbach
Die C-Jugend des SVV Plauen sicherte sich in 2009 im Ostdeutschen Pokal den 2. Platz und ist auch 2010 wieder dabei. Foto: Ralf Fischbach

Die C-Jugend des SVV Plauen sicherte sich in 2009 im Ostdeutschen Pokal den 2. Platz und ist auch 2010 wieder dabei. Foto: Ralf Fischbach

Berlin. Beim männlichen Nachwuchs in der Landesgruppe Ost war vor wenigen Tagen der offizielle Meldeschluss zur Ostdeutschen Wasserball Meisterschaft der männlichen Jugend A, B, C und Jugend D für 2010 und auch zum Ostdeutschen Wasserball-Pokal der männlichen Jugend B und C für dieses Jahr. Jugendsachbearbeiter Michael Czempiel macht dabei deutlich, dass die öffentliche Auslosung der Platzziffern der gemeldeten, aber nicht platzierten Mannschaften vom SV Halle, SC Chemnitz und SV 2000 Brandenburg am 9. Januar gegen 17.15 Uhr in Berlin in der Sport- und Lehrschwimmhalle Schöneberg nach dem DWL Spiel SG Neukölln Berlin gegen die Wfr. Spandau 04 (Anpfiff 16 Uhr ) stattfindet. Weiterlesen »

Donnerstag, 15. Oktober 2009

Schweinegrippe ade, nun geht`s um Endrunden-Tickets

DM-Vorrunde, Ju B: Schaffte die Spandauer Mannschaft das Unmögliche?

Von Ralf Fischbach

Spandaus Dennsi Runge (mit Ball) im Ostfinale gegen die SG Neukölln, hofft in Kamen auf viele Tore. Foto: Ralf Fischbach

Spandaus Dennsi Runge (mit Ball) im Ostfinale gegen die SG Neukölln, hofft in Kamen auf viele Tore. Foto: Ralf Fischbach

Kamen. Nach dem vor 14 Tagen in der B-Jugend in Esslingen und Berlin die ersten vier Endrundentickets für die deutsche Meisterschaft an Poseidon Hamburg, Bayer Uerdingen, den SSV Esslingen und dem ASC Duisburg vergeben wurden, soll nun am Wochenende in Kamen beim SV Brambauer die letzten zwei Tickets nach überstandener Schweingrippe über die sportliche Bühne gehen. Dabei scheint der Verein aus der Landesgruppe Ost, die Wfr. Spandau 04 Berlin eine solide Chance zu haben, weiter zu kommen. Weiterlesen »

Dienstag, 29. September 2009

Spandau und Neukölln bestimmen das Niveau im Osten

OWM-Ergebnisse mit DM-Blick: Zwei C-Teams in Vorrunde ausgeschieden

Von Ralf Fischbach und Michael Czempiel

Szene aus dem 2009er B-Finale: Spandau 04 (hier Denis Runge) gegen Neukölln, was 2:6 endete. Foto: Ralf Fischbach

Szene aus dem 2009er B-Finale: Spandau 04 (hier Denis Runge) gegen Neukölln, was 2:6 endete. Foto: Ralf Fischbach

Berlin. In der Landesgruppe Ost wurden auch heuer, wie in den letzten Jahren üblich, in allen vier offiziellen DSV-Altersklassen die Meister in der Jugend gekürt. Die E-Jugend-Bestenermittlung wird mit der Endrunde am zweiten November-Wochenende abgeschlossen. Die Ostdeutschen Meisterschaften der Jugend A bis D sind dabei die Qualifikation für die Teilnahme an der Deutsche Meisterschaft diesen Jahres. Die jeweils vier erstplatzierten Mannschaften in jeder Altersklasse sind dafür qualifiziert. Weiterlesen »

Dienstag, 16. Juni 2009

Spandau 04 Berlin beendet Potsdamer Siegesserie

OWM, Ju A: OSC-Wasserballer erspielen zu Hause „nur“ Silber

Von André Laube

Stephan Hartkopf war gegen Spandau Potsdams Bester und erzielte das 4:8. Foto: Stefan Walter

Stephan Hartkopf war gegen Spandau Potsdams Bester und erzielte das 4:8. Foto: Stefan Walter

Potsdam. Lediglich ein spannendes Spiel versprach die Endrunde der ostdeutschen A-Jugend-Wasserball-Meisterschaft (Jahrgänge 90 und jünger) in der Schwimmhalle am Brauhausberg am Wochenende. Doch auch das „Finale“ des Vierer-Turniers zwischen dem Gastgeber OSC Potsdam und Dauerrivale Wasserfreunde Spandau 04 endete klarer als erwartet. 6:10 (0:2, 0:1, 2:4, 4:3) unterlagen die Hausherren den bestens aufgelegten Berlinern. Weiterlesen »

Pages: 1 2 3 4