• pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10

LIVE TICKER

Letzte Nachricht
vor 
0 Minute
  •  

Der Live Ticker aktualisiert sich ca. alle 5 Sekunden von selber. Es muss nicht die ganze Seite aktualisiert werden.

Landesgruppe Nord »

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Absteiger Laatzen gewinnt in Hildesheim

2. Liga Nord: Erste Überraschungen stehen fest

Mitteilung Norddeutscher Schwimm-Verband – Tobias Müller

Hamburg. Das Auftaktwochenende der 2. Wasserball-Liga Nord hat alle Erwartungen auf eine sehr interessante und spannende Saison erfüllt. Absteiger SpVg Laatzen erkämpfte sich einen knappen 7:6-Erfolg bei Hellas Hildesheim. Noch spannender ging es in Hannover zu, wo die personell verstärkten Freien Schwimmer in den letzten vier Minuten aus einem Fünf-Tore-Rückstand eine Führung machten – in letzter Sekunde allerdings noch den Ausgleich zum 13:13-Endstand kassierten. Erster Tabellenführer ist der SV Poseidon Hamburg, der sich mit 19:2 gegen die arg ersatzgeschwächte Reserve von Waspo 98 Hannover durchsetzte. Weiterlesen »

Freitag, 30. November 2012

Ganz enger Kampf um den Titel erwartet

2. Liga Nord: Erster Spieltag zählt drei Partien

Mitteilung Norddeutscher Schwimmverband (Tobias Müller)

Laatzen. Qualität statt Quantität – so könnte das Motto der neuen Saison in der 2. Liga Nord lauten, die am Sonnabend beginnt. Zwar spielen nur sechs Teams um den Titel, dafür dürfte das Niveau der Liga hoch wie selten sein. Einen klaren Favoriten gibt es nicht, alle Trainer und Manager erwarten einen sehr spannenden Kampf um die Meisterschaft. Gespielt wird erstmals in einer doppelten Runde, sodass jedes Team insgesamt 20 Begegnungen zu bestreiten hat. Im Folgenden finden Sie eine Vorstellung der sechs teilnehmenden Mannschaften. Weiterlesen »

Mittwoch, 12. September 2012

White Sharks im Norden wieder Maß der Dinge

Norddeutsche Meisterschaft, Ju B: Hildesheim holt sich Platz 2

Von Ralf Fischbach mit Infos aus Hannover

B-Jugend Nordmeister 2012: Erneut sicherten sich die WS Hannover den Nordtitel in der Jugend B. Foto: Volker Diercks

Kiel. Die White Sharks Hannover haben sich ungeschlagen den Norddeutschen Meistertitel bei der Endrunde der Jugend B in Kiel gesichert. Die Niedersachsen mit Trainer Mike Bartels behielten in allen drei Partien gegen Wolfenbüttel, Hellas Hildesheim und Wiking Kiel klar die Oberhand und wurden so zurecht Norddeutscher Meister 2012. Das zweite Ticket für die Vorrunde der Deutsche Meisterschaft 2012 sicherte sich der SC Hellas 1899 Hildesheim als Norddeutscher Vizemeister, der nach der klaren Niederlage gegen die Hannoveraner aber die zwei Spiele gegen Gastgeber Kiel und Wolfenbüttel klar gewinnen konnte. Weiterlesen »

Dienstag, 20. März 2012

An den Weißen Haien beißen sich alle die Zähne aus

Norddeutscher Pokal Ju C und D: Cuxhaven inzwischen zweite Kraft

Von Nils Fischbach mit Infos aus Hannover

Die D-Jugend (im Bild) und auch die C-Jugend am letzen Wochenende der White Sharks Hannover sicherten sich den Norddeutschen Pokal 2012. Foto: Volker Diercks

Achim/Hildesheim. In der Landesgruppe Nord geben einmal mehr die Nachwuchswasserballer der White Sharks Hannover den Ton an. Innerhalb von neun Tagen qualifizierten sich im Norddeutschen Pokal, offiziell ausgespielt in den Altersklassen D- und C-Jugend, beide Teams als Pokalgewinner 2012 für höhere Pokal-Weihen im DSV-Pokal gegen die Ost-Teams. Doch sowohl in der D- wie auch in der C-Jugend herrscht im Norden quantitative Tristesse, denn lediglich je drei Mannschaften, und zwar alle aus Niedersachsen, hatten für diese eigentlichen Nachwuchshöhepunkte nur gemeldet. Cuxhaven etabliert sich dahinter scheinbar als zweite Kraft des Nordens. Weiterlesen »

Dienstag, 29. November 2011

„Weiße Haie“ spielen in einer anderen Liga

Nord-Pokal, Ju E: Caxhaven erspielt Platz 2 – Laatzen wird Dritter

Von Tobias Müller aus Laatzen

Für die White Sharks holten den 1. Titel im E-Pokal: Marvin Kock, Justus Gläser, Hagen Greiner, Leonard Rechenbach, Marc Jellen, Phillip Kubisch, Aron Drobek, Paul Neuhof, Jan Rotermund, Jonas Wilcke, Kjell Ekhtiari, Kai Kotmann, Lennart Hlawatczek, Henri Oppermann und Cadeen Jobe. Foto: Volker Diercks

Laatzen. Der Norddeutsche Pokal der E-Jugend (Jhg. 2000 und jünger) in Laatzen endete mit einem erwarteten Erfolg der überlegenen White Sharks Hannover, die sich im Endspiel mit 20:6 gegen Titelverteidiger Neptun Cuxhaven durchsetzten, und damit im Jahr 2011 alle fünf NSV-Jugendtitel von der A- bis zur E-Jugend gewannen, eine wohl bisher einmalige Bilanz. Bronze ging an Gastgeber SpVg Laatzen, der sich im „kleinen Finale“ mit 13:8 gegen den HTB62 Hamburg durchsetzte. In der neuen Halle des AquaLaatziums gab es bei der von der heimischen SpVg Laatzen mustergültig ausgerichteten Veranstaltung guten E-Jugend-Wasserball zu sehen, wobei die White Sharks Hannover im Gegensatz zum spannenden Dreikampf im Vorjahr diesmal eindeutig in einer „anderen Liga“ spielten und die Konkurrenz deutlich beherrschten. Weiterlesen »

Freitag, 25. November 2011

Martin Henning hofft auf Auftaktsieg gegen Bremen

Norddeutscher Pokal, Ju E: Sechs Teams wollen den „Pott“

Von Andreas Schulze-Kopp

Die E-Jugend der WS Hannover gilt als Favorit in Laatzen. Foto: WS Hannover (Homepage)

Latzen. Die SpVg Laatzen richtet ab ab morgen im aquaLaatzium einen überregionalen Wasserball-Höhepunkt aus. Beim Norddeutschen Pokal der Jugend-E-Teams (Jhg. 2000 und jünger) stehen sich die sechs stärksten Mannschaften Norddeutschlands gegenüber und spielen um den begehrten Titel des Nordpokalgewinners in zwei Gruppen a drei Mannschaften. Die ersten Zwei kommen ins Halbfinale und spielen im Überkreuzvergleich den Finalisten aus. Als großer Favorit gelten die White Sharks aus Hannover, aber auch der Gastgeber Laatzen hofft auf den Finaleinzug. Deutschland-Wasserball.de wird bei Eingang der Ergebnisse den Live-Ticker wieder anwerfen, ihr findet ihn hier auf der Seite im separaten Fenster im Kopf!! Weiterlesen »

Sonntag, 26. September 2010

Die Haie schnappen sich wieder den dicksten Brocken

Norddeutsche Ju C: Hellas Hildesheim holt sicher sicher Silber

Von Nils Fischbach

Nordmeister Jugend C 2010: White Sharks Hannover. Foto: WSH

Kiel. Die C-Jugend der White Sharks Hannover gewann am Wochenende in Kiel überlegen die Norddeutsche Meisterschaft und qualifizierte sich damit für die Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft, die am 9./10. Oktober 2010 in Fulda und zwei weiteren Vorrundenorten, so auch Plauen, ausgetragen wird. Die Plätze zwei drei und vier belegten in der Reihenfolge SC Hellas-99 Hildeheim (auch für die DM-Vorrunde qualifiziert), der SV Wiking Kiel auf Platz 3 und den HTB 62 Hamburg auf Rang 4. Diese beiden Plätze berechtigen im Norden nicht zur DM-Teilnahme. Weiterlesen »

Mittwoch, 22. September 2010

Im Norden: Cuxhaven mit erstem D-Jugend-Titel

Norddeutsche Meisterschaft Ju D: Sharks Hannover sichern sich 2. Platz

Von Wolfgang Philipps – waterpolo-world.com

D-Jugend-Nordmeister Cuxhaven: Lennart Knabe (v. l. n. r.), Tom Brüggemann, Sebastian Thöle, Bernd Thöle (Betreuer), Bastian Mockenhaupt, Jorge Koeppen, Tim Littmann, Pauline Pannasch, Lars Peters, Janne Brüggemann, Sara Schliefkowitz und Udo Kattenberg (Trainer). Foto: Tanja BrüggemannBremen. Keinen gänzlich neuen Namen und kein neues Bundesland, aber doch einen neuen Sieger brachten die norddeutschen Meisterschaften der D-Jugend, die erstmals in Bremen zur Austragung gelangten. Nach bisher sechs Erfolgen durch drei namhafte niedersächsische Klubs von der Leine oder Innerste gewann diesmal mit dem SC Neptun Cuxhaven ein Team aus der Küstenregion die Meisterschaft und zwar ungeschlagen. Insgesamt sechs Vereine aus immerhin vier Bundesländern hatten sich im Unibad der Hansestadt um den Titel beworben. Weiterlesen »

Pages: 1 2 3 4