• pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10

LIVE TICKER

Letzte Nachricht
vor 
0 Minute
  •  

Der Live Ticker aktualisiert sich ca. alle 5 Sekunden von selber. Es muss nicht die ganze Seite aktualisiert werden.

International » LEN-Trophy »

Donnerstag, 19. November 2009

Wasserfreunde Ende November auf Tour nach Griechenland

Auslosung LEN Trophy Achtelfinale: Spandau zu Gast in Vougliameni

Von Ralf Fischbach mit Infos der Wfr. Spandau 04 Berlin

Hofft auf den Einzug ins Viertelfinale der LEN-Trophy: Nebojsa Novoselac. Foto: Ralf Fischbach

Hofft auf den Einzug ins Viertelfinale der LEN-Trophy: Nebojsa Novoselac. Foto: Ralf Fischbach

Berlin/Zagreb. Bei der jüngsten Auslosung der Achtelfinal-Begegnungen im kroatischen Zagreb bekamen die Wfr. Spandau 04 Berlin mit der Mannschaft von Vouliagmeni Nautical Club aus Griechenland eine durchaus lösbare Aufgabe zugelost. Den berühmten kleinen Vorteil erhielten dabei die Berliner, denn zuerst findet am 28. oder 29.November das Hinspiel in Vouliagmeni statt, bevor es dann am 16. Dezember in Berlin in der Schöneberger Schwimmhalle um den Einzug ins Viertelfinale geht. Diesen Termin sollten sich alle Wasserballfans rund um Berlin schon einmal vormerken, um das einzig im internationalen Wettbewerb verbliebne Team Stimmgewaltig zu unterstützen und hoffentlich den Einzug ins Viertelfinale mit zu erleben. Weiterlesen »

Sonntag, 8. November 2009

Spandau für nächste Runde der Einzelspiele qualifiziert

LEN-Trophy: Duisburg scheit hingegen nach Niederlage aus

Von Ralf Fischbach

Berlin /Szeged. In der 2. Qualifikationsrunde der LEN-Trophy gibt es aus deutscher Sicht ein positives und ein negatives Resultat: Während Spandau04 Berlin mit dem nunmehr drittem Sieg im dritten Spiel in der Schöneberger Schwimmhalle und dem besten Torverhältnis gegen die noch sieglosen Franzosen von Nizza Gruppenerster wurde, hat sich der Amateur Sport Club Duisburg gestern mit einer unerwarteten 12:14-Niedferlage selbst aus dem Rennen genommen, nach der zweiten Niederlage ist Gruppenplatz 2 nicht mehr erreichbar. Weiterlesen »

Samstag, 7. November 2009

Spandau auf gutem Weg – Duisburg verpasst Punkt knapp

LEN-Trophy: Berliner haben es in eigener Hand – ASCD muss Gas geben

Von Ralf Fischbach

Berlin/Szeged. Bei der 2. Qualifikationsrunde der LEN-Trophy in Berlin in der Schwimmhalle in Schöneberg hat Gastgeber Spandau 04 Berlin einen ersten richtigen Schritt getan und gestern sein Auftaktspiel gegen den ZSK Moskau überraschend deutlich mit 18:8 gewonnen. Damit haben es die Berliner mit Trainer Nebojsa Novoselac heute in der Hand, mit einem weiteren Sieg gegen Jadran Split vorzeitig das Erreichen der Einzelspiele und damit den Einzug in Runde 3 perfekt zu machen. Auch Split gewann sein erstes Spiel und besiegte Olympic Nice Natation mit 15:10. Weiterlesen »

Donnerstag, 29. Oktober 2009

Weder für den ASC noch für die 04er gibt es leichte Aufgaben

LEN-Trophy: Schwere Aufgaben warten auf die deutsche Teams

Pressmitteilungen aus Duisburg und Berlin

Gabor Egedi, Ungar in Duisburger Diensten, will sein Wissenin Eger einbringen. Foto: Robert Dudziak

Gabor Egedi, Ungar in Duisburger Diensten, will sein Wissenin Eger einbringen. Foto: Robert Dudziak

Duisburg/Berlin. In der LEN-Trophy geht es für die Duisburger und Berliner direkt in die zweite Runde, die vom 6. bis zum 8. November ausgetragen wird. Für den ASC Duisburg geht es in der Gruppe H nach Szeged (Ungarn), hingegen genießen die Berliner in ihrer Gruppe Heimrecht in der Berliner Schwimmhalle in Schöneberg und hofen auf viele Fans. „Die Stadt ist schön, die Mannschaft aber mit Sicherheit stark”, so die erste Reaktion vom 1. Vorsitzenden Axel Garnatz. In der südungarischen Großstadt – Szeged ist die viertgrößte Stadt des Landes – trifft das Team von Arno Troost neben Gastgeber Beton Szeged auf den französischen Vertreter Montpellier WPC und CN Posillipo – mit Hagen-Stamm-Schwiegersohn und Nationalmannschaftskapitän Marc Politze – aus Italien. Weiterlesen »

Dienstag, 27. Oktober 2009

Berliner richten Turnier in Schöneberg aus

LEN-Trophy: Kein deutschen Duell – Gespielt wird vom 6. bis 8. November

Von Ralf Fischbach

Die beiden Berliner Torleute hoffen auf gute Leistungen in der LEN-Trophy zu Hause. Foto: privat

Die beiden Berliner Torleute hoffen auf gute Leistungen in der LEN-Trophy zu Hause. Foto: privat

Rom. Im LEN-Büro in Rom fand am Montag die Auslosung für die Zusammensetzung der acht Gruppen für die 2. Qualifikationsrunde der LEN-Trophy statt. LEN-Direktor, Laszlo Szakadati, zusammen mit Sergio Piperata( CEO) nahmen die Auslosung der 32 Vereine, darunter die zwei deutschen Vertreter Spandau 04 Berlin und ASC Duisburg vor. Dabei richtet Berlin ein Turnier aus, während die Duisburger Anfang April kommenden Jahres nach Szeged in Ungarn reisen müssen. Italien mit vier und Kroatien, Griechenland, Rußland und Frankreich mit je drei Mannschaften sind am Stärksten vertreten. Die zweite Runde wird übrigens sehr schnell gespielt, und zwar schon vom 6. bis 8. November 2009. Weiterlesen »

Pages: 1 2 3 4 5