• pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10

LIVE TICKER

Letzte Nachricht
vor 
0 Minute
  •  

Der Live Ticker aktualisiert sich ca. alle 5 Sekunden von selber. Es muss nicht die ganze Seite aktualisiert werden.

DSV » DM Jugend C »

Dienstag, 29. Oktober 2013

Haie beißen am Kräftigsten zu – Duoble für die Sharks

U-15-DM: Silber geht an Potsdam und Bronze an Spandau 04 Berlin

Von Ralf Fischbach mit Infos aus Potsdam/Hannover und Düsseldorf

WSH-U15-DM2013Potsdam. Hannover holte Gold, das Zweite nach dem Pokalgewinn im Juni und feierte entsprechend das Duoble, und Potsdam konnte sich über eine souveräne Vorstellung und die hochverdiente Silbermedaille freuen. Zusammen dominierten die zwei Teams die Deutschen Meisterschaften der U 15. Platz drei und vier sicherten sich WF Spandau 04 Berlin und der SC Hellas 99 Hildesheim. Die Plätze fünf und sechs gingen an die Vereine aus NRW aus Düsseldorf und Bayer Uerdingen. Weiterlesen »

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Ab morgen geht es um den Titel

U-15-DM: Sechs Teams wollen einen Titel und dreimal Medaillen

Von Ralf Fischbach mit Infos aus Potsdam

Die White Sharks aus Hannover zählen als DSV-Pokalsieger zu den großen Favoriten in der Endrunde in Potsdam am Wochenende. Foto: Verein

Die White Sharks aus Hannover zählen als DSV-Pokalsieger zu den großen Favoriten in der Endrunde in Potsdam am Wochenende. Foto: Verein

Potsdam. Im 50-Meter-Hallenbad am Brauhausberg in Potsdam wird am Wochenende – das fünfte Mal in Folge – ein Endrundenturnier um eine Deutsche Wasserball-Meisterschaft, hier der U 15, stattfinden. Im Brauhausberg werden von Freitagabend an bis Sonntag die U15-Mannschaften des Gastgebers OSC Potsdam, der Wasserfreunde Spandau 04 aus Berlin (beide Landesgruppe Ost), des Düsseldorfer SC, des SV Bayer Uerdingen (SV NRW), des SC Hellas Hildesheim und der White Sharks Hannover (Norddeutscher Schwimmverband) um die Medaillen des Deutschen Schwimmverbandes der Jahrgänge 1998 und jünger wetteifern. Alles ist angerichtet für ein großes Wasserball-Fest mit 15 Jugendspielen auf höchstem Niveau. Weiterlesen »

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Erster Teil der Trainerstelle besetzt

DSV, Nachwuchs: Sebastian Berthold Nachwuchs-Bundestrainer

Mitteleing des DSV

Düsseldorf. Eine weitere wichtige Personalie im deutschen Wasserball geklärt wurden: Der Düsseldorfer Sebastian Berthold (33) wird in Zukunft eine der zwei anvisierten Positionen als Jugend-Bundestrainer besetzen, die im Zuge der Neuausrichtung des Nachwuchsbereichs im Deutschen Schwimm-Verband (DSV) von dem Fachspartenvorsitzenden Ewald Voigt-Rademacher (Dielheim) angestrebt worden sind. Das geschah schon vor der Sommerpause, die andere Teilstelle ist aber weiter offen. Weiterlesen »

Montag, 30. September 2013

Sachsen- und DWL-Vertreter müssen Segel streichen

DM, Vorrunde U 15: Sechs Teams lösen Endrunden-Ticket

Von Ralf Fischbach mit Infos aus Potsdam, Kamen und Esslingen

Berlin, Esslingen, Kamen: Der U-15-Wasserball-Nachwuchs, Meister und Platzierte aus den vier Landesgruppen, haben am Wochenende die Tickets zur Endrunde um die deutschen Meisterschaften 2013 gelöst. In drei Vorrunden-Turnieren in Berlin bei der SG Neukölln, In Kamen bei der SGW Hamm/Brambauer und in Esslingen beim SSV setzten sich die favorisierten White Sharks Hannover und OSC Potsdam (je 7:1 Punkte), der Düsseldorfer SC und Bayer Uerdingen sowiedie WF Spandau 04 Berlin und Hellas Hildesheim gegen die Konkurrenz aus sieben Bundesländern durch. Die beiden sächischen vereine aus Plauen und Chemnitz mussten als Dritte die Segel streichen, wie auch der Nachwuchs der DWL-Vereine aus Cannstatt, Weiden, Esslingen oder der SG Neukölln Berlin. Das Finalturnier der besten sechs Mannschaften wird vom 25. bis 27. Oktober ausgetragen, der Turnierort ist Potsdam. Weiterlesen »

Montag, 30. September 2013

Chemnitzer Mädel wiederholen Titelgewinn aus 2012

DM, U 15 weibl.: Silber und Bronze an Uerdingen und Bochum

Von Thomas Ebell (Chemnitz) und André Plegge (uerdingen)

Bochum. Die jüngste Mädchenmannschaft des SC Chemnitz ist am vergangenen Wochenende in Bochum nach 2012 erneut Deutscher Meister in der U 15 gewurden. Die Mädchen von Trainer Sven Schulz brachten also auch in diesem Jahr den Meistertitel von de Endrunde in Bochum mit ins heimische Chemnitzer Sportforum. Dabei konnte das junge chemnitzer Team alle seine vier Spiele mit dem Minimum sechs Toren Unterschied gewinnen. Dabei hatten sich gleich sieben Mannschaften im Bochumer Freibad Wiesenthal dem Kampf um die Meisterschaft gestellt. Das Finale gewann Chemnitz mit 13:7 gegen Bayer Uerdingen. Bronze holte sich Bochum nach einem 10.3 gegen Hohenlimburg. Weiterlesen »

Montag, 7. Januar 2013

EM-Qualifikation der C 2 noch nicht bedacht

DM-Jugend: DB Jugend-Meisterschaft 2013 wieder zurückgenommen

Von Ralf Fischbach mit Infos des DSV

Stuttgart. Der neue DSV-Jugendsachbearbeiter des Fachgebietes Wasserball, Thomas Maier (Stuttgart) hat die am 27. Dezember 2012, also noch im alten Jahr noch von Dietmar Niechcial veröffentlichten Durchführungsbestimmungen zur Jugend-DM 2013 kurzfristig wieder aufgehoben. Weiterlesen »

Donnerstag, 3. Januar 2013

Jugendmeisterschaften 2013 in teilweise neuem Gewand

DM-Jugend 2013: DB inzwischen wieder aufgehoben!!!!!!

Von Ralf Fischbach

Der deutsche Jugend-Wasserball erfährt in der DM einige Änderungen in 2013. Foto: Max IsekeDuisburg. DSV-Jugendsachbearbeiter Dietmar Niechcial (Duisburg) hat die Durchführungsbestimmungen der Deutschen Meisterschaften für 2013 öffentlich gemacht. Dabei gibt es doch, abweichend vom Modus der letzten Jahre, einige durchgreifende Änderungen. So wird die U 17, ehemals B-Jugend, ganz ausgegliedert. In dieser Alterklasse tritt erstmals die U 17-Bundesliga auf dem Plan. Dazu wird Deutschland-Wasserball.de umgehend alles in einem separaten Text vorstellen. Aber auch bei der U 15 (ehemals Jugend C) und bei der U 13 (ehemals Jugend D) gibt es Änderungen, also einige Abläufe präsentieren sich in einen neuem Gewand. Inzwischen wurde die DB durch Thomas Maier (Stuttgart) wieder aufgehoben, siehe separater Beitrag vom 7. Janauar 2013 hier auf dieser Seite!!! Weiterlesen »

Freitag, 16. November 2012

In Potsdam alles bereit für ein großes DM-Endrunden-Fest

DM-Endrunde, Jugend C: Duisburg scheint Favorit – Ergebnis-Ticker

Mitteilungen aus Potsdam, Duisburg und Leimen

Die C-Jugend aus Leimen/Mannheim geht als krasser Außenseiter ins C-Jugend-Endturnier ab heute in Potsdam. Foto: SGW Leimen-Mannheim

Potsdam. Dank der Unterstützung der Stadt Potsdam, der Bäderlandschaft Potsdam GmbH und einer Vielzahl ehrenamtlicher Helfer wird am Wochenende das vierte Mal in Folge ein Endrundenturnier um eine deutsche Wasserball-Nachwuchs-Meisterschaft in Potsdam stattfinden. Im Brauhausberg-Bad werden von heute Nachmittag an ab 16.30 Uhr an die C-Jugend-Mannschaften des Gastgebers OSC Potsdam, der SGW Leimen/Mannheim, der Wasserfreunde Spandau 04 Berlin, des Düsseldorfer SC, des ASC Duisburg und der White Sharks Hannover um die Medaillen des Deutschen Schwimmverbandes der Jahrgänge 97 und jünger wetteifern. das erste Spiel bestreiten Düsseldorf und Spandau 04 berlin ab 16.30 Uhr. Endergebnisse gibt es jeweils in unserem Live-Ticker Weiterlesen »

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 12 13 14