• pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10

LIVE TICKER

Letzte Nachricht
vor 
0 Minute
  •  

Der Live Ticker aktualisiert sich ca. alle 5 Sekunden von selber. Es muss nicht die ganze Seite aktualisiert werden.
Montag, 14. September 2015

Chemnitz und Leipzig endlich wieder mal dabei

Deutscher Wasserballpokal 2016 Männer – 1. Hauptrunde

Spieltag am Samstag, 3. Oktober 2015:
14:00 Uhr SGW SC Solingen/Wfr. Wuppertal – HSG TH Leipzig (SLZ Küllenhahn, Wuppertal)
16:00 Uhr SG Waba Brandenburg – SV Poseidon Hamburg (Marienbad Brandenburg)
16:30 Uhr Hellas-99 Hildesheim – Duisburg 98 (Wasserparadies Hildesheim)
16:30 Uhr SV Würzburg 05 – Düsseldorfer Schwimmclub 1898 (Adami-Bad Würzburg)
18:00 Uhr SGW Stadtwerke München – WU Magdeburg (Olympia-SH München)
19:30 Uhr SGW Iserlohn – SC Wasserfreunde Fulda (Seilerseebad Iserlohn)
20:00 Uhr SC Chemnitz – WSV Vorwärts Ludwigshafen (SH Sportforum Chemnitz)
20:00 Uhr Schwimmverein Ludwigsburg – HSG Warnemünde (Stadionbad Ludwigsburg)

Teilnehmende Mannschaften, Deutsche Wasserball-Liga 2014/15:
WF Spandau 04 Berlin, ASC Duisburg, Waspo 98 Hannover, SSV Esslingen, White Sharks Hannover, SV Bayer Uerdingen, SV Krefeld 72, SVV Plauen sowie OSC Potsdam, SV Cannstatt, SC Wedding Berlin, SV Weiden, SC Neustadt, SG Neukölln Berlin, SpVg Laatzen, SGW Leimen/Mannheim
Landesgruppe Nord: SV Poseidon Hamburg, Hellas-99 Hildesheim, HSG Warnemünde
SV Nordrhein-Westfalen: Duisburg 98, Düsseldorfer Schwimmclub 1898, SGW SC Solingen/Wfr. Wuppertal, SGW Iserlohn
Landesgruppe Ost: SG Waba Brandenburg, SC Chemnitz, Wasserball Union Magdeburg, HSG TH Leipzig
Landesgruppe Süd: SC Wasserfreunde Fulda, SV Würzburg 05, WSV Vorwärts Ludwigshafen, SGW Stadtwerke München, SV Ludwigsburg

Weitere Pokaltermine: 2. Hauptrunde: 17.10.2015, Achtelfinale: 28.11.2015, Viertelfinale 30.01.2016, Endrunde (Final Four) 14.05.-16.05.2016

Abgelegt in: Aktuelles/News

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare verfassen zu dürfen müssen Sie sich einloggen.